Unser Therapizentrum in Murrhardt
Unser Therapizentrum in Murrhardt

Medizinisches Aufbautraining

Das gezielte Training ist eine gleichberechtigte Säule in der Physiotherapie bzw. der Ambulanten Rehabilitation. Funktionelle Analysen und qualitative Test sind die Basis für eine Rehabilitation und machen diese messbar bzw. objektivieren den Verlauf und Erfolg. Allerdings ist eine Testergebnis nur so wertvoll wie die therapeutische Konsequenz, die daraus gezogen wird.

Welche Übungen muss ein 72 jähriger Patient mit einem künstlichen Hüftgelenk durchführen, wenn die Analyse ein Defizit identifiziert? Was muss ein 24 jähriger Profifußballer nach einer posttraumatischen Muskeldysbalance tun, um möglichst schnell wieder in das Training einsteigen zu können?

Es reicht nicht, allgemeine Übungen zu zeigen. Komplexe Bewegungsabläufe müssen wieder erlernt und deren korrekte Durchführung beherrscht werden. Diese Anleitung erfordert viel Wissen und Erfahrung und kann nur von professionellen Therapeuten mit fundierter Aus- und Weiterbildung vermittelt werden.

 

Die Qualität der Anleitung ist entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg einer Reha nach einer Operation oder Verletzung.

 

Bei Physioprofil Murrhardt werden die Patienten und Athleten gezielt und aktiv gecoacht und betreut. Der Trainingsplan wird konsequent an das Leistungsniveau angepasst und permanent auf die gerade in dieser Situation entscheidenden Fragestellungen angepasst. Dies geht nur mit hervorragend ausgebildeten Sportttherapeuten und Physiotherapeuten und macht den Unterschied aus zwischen einer „Übung zeigen“ und spezifischem Training.

Rehabilitatonssport

Reha Sport Vital e.V. bietet in unseren seit einigen Jahren den ärztlich verordneten Rehabilitationssport durch.

Rehabilitationssport (Reha-Sport) ist ärztlich verordneter Sport, der in der Gruppe durchgeführt wird. Er hat das Ziel durch regelmäßiges Training unter der qualifizierten Anleitung eines Übungsleiters die Leistungsfähigkeit wiederherzustellen. Durch gezielte Übungen werden Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Körperbeherrschung gesteigert. Damit können die Belastungen des täglichen Lebens wieder besser bewältigt werden und der Krankheitsverlauf wird positiv beeinflusst.

Reha-Sport wird zudem als Hilfe zur Selbsthilfe betrachtet mit dem Ziel, die Eigenverantwortlichkeit für die Gesundheit zu stärken sowie zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Training zu motivieren.

 

Für wen eignet sich Reha-Sport?

Reha Sport kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen in Betracht kommen. Vor allem jedoch bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie bei inneren Erkrankungen.
 

Wer kann Reha-Sport verordnen?

Reha-Sport kann und darf grundsätzlich von jedem Arzt verordnet werden. Die RehaSport-Verordnung unterliegt dabei nicht der Heilmittelverordnung und ist für den Arzt somit budgetneutral. Der Arzt füllt die Verordnung KV56 (Antrag aus Kostenübernahme) aus, welchen Sie bei Ihrer Krankenkasse genehmigen lassen und anschließend bei uns vorlegen müssen. Die Verordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten, die innerhalb von 18 Monaten in Anspruch genommen werden müssen.
 

Welche Kosten entstehen für Sie?

Reha-Sport ist für Sie mit ärztlicher Verordnung kostenlos und bedarf keiner Vereinsmitgliedschaft.

Präventionskurse

Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse

 

Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen können sich 2x im Jahr die Kosten für einen Präventionskurs/ Gesundheitskurs durch ihre Krankenkasse bezuschussen lassen. In der Regel beteiligen sich die Krankenkassen mit 50-90% an den Kurskosten. Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Konditionen.

Muskelaufbautraining für den Rücken mit integrierten Gerätetraining

Im Rahmen unserer Öffnungszeiten starten regelmäßig Kurse.

Informieren Sie sich direkt bei uns!

 

Bewegung kommt im Alltag häufig zu kurz. Langes Sitzen im Büro, Auto oder auch vor dem Fernseher führen zu einseitigen Belastungen, Verkürzungen der Muskulatur sowie deren Abschwächung. Der Körper kann dies eine Weile kompensieren, aber die abgeschwächte Muskulatur führt früher oder später zu Verspannungen, Fehlbelastungen und Schmerz. Um es gar nicht so weit kommen zu lassen, sorgt das Muskelaufbautraining mit funktionellen und koordinativen  Übungen. Ein gezieltes Training an den Geräten wirkt zudem unterstützend für einen optimalen Muskelaufbau.

AOK Gesundheitskurse

In Kooperation mit der AOK bieten wir im Frühjahr und im Herbst die Gesundheitskurse "Rückenfit" als Grund- und Aufbaukurs in unseren Räumen durch.

 

Nur AOK-Mitglieder können sich zu diesem Kurs direkt bei der AOK anmelden.

 

Die nächsten Kurse starten im Herbst.

Physioprofil Murrhardt GmbH & Co. Kg

Thedor-Heuss-Str. 1

71540 Murrhardt

Tel 07192 9319930

Fax 07192 93199310

murrhardt@physioprofil.de

Öffnungszeiten

Montag 8:00 - 20:00 Uhr

Dienstag 8:00 - 20:00 Uhr

Mittwoch 8:00 - 20:00 Uhr

Donnerstag 8:00 - 20:00 Uhr

Freitag 8:00 - 14:00 Uhr

 

Termine nach Vereinbarung!

Wir suchen Verstärkung, jetzt informieren und bewerben!

STELLENANGEBOT
Physiotherapeut.pdf
PDF-Dokument [22.8 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
Physioprofil Murrhardt GmbH & Co. KG © 2020